Scroll

Eurotel AlturaEurotel Altura

VOGELBEOBACHTUNG IM SOTAVENTO DER ALGARVE

BIRDWATCHING IM NATURSCHUTZGEBIET SAPAL DE CASTRO MARIM UND AN DER RIA FORMOSA

Beobachtung seltener Vögel wenige Minuten vom Hotel entfernt im Naturschutzgebiet Sapal de Castro Marim und ein paar Kilometer weiter an der Ria Formosa. Einzigartige Arten und markierte Wege warten auf Gruppen oder Einzelpersonen, die auf der Suche nach Entdeckungen und außergewöhnlichen Fotoobjekten sind. Das Eurotel Altura Hotel & Beach organisiert Ihren Besuch mit Führer und spezieller Ausrüstung, und Sie können sich auf ein unvergessliches Erlebnis im Sotavento der Algarve freuen.

 

Das Naturschutzgebiet Sapal de Castro Marim

Die Führer garantieren, dass es Birdwatching – Wege im Naturschutzgebiet Sapal de Castro Marim gibt, auf denen man über 60 Arten von Vögeln an einem einzigen Tag beobachten kann, denn:

- die Region gehört zu den 10 für Vögel wichtigsten Feuchtgebieten in Portugal

- hier kann man im Laufe des Jahres mehr als 200 Arten beobachten

- in dem Naturschutzgebiet sind für das portugiesische Territorium einzigartige Arten stark vertreten, wie auch seltene und vom Aussterben bedrohte Arten

- zu einer wichtigen Population von Nistvögeln gehören verschiedene Sumpfvögel wie z.B. Säbelschnäbler, Rohrdommel, Stelzenläufer oder Haselhuhn.

 

Kuriositätshalber und für Kenner, unter den vielen Arten können Sie u.a. sehen: Grasmücke, Haubenmeise, Häherkuckuck, Wiesenweihe, Flamingo, Löffelente, Uferschnepfe, Schwarzhalstaucher, und Dünnschnabelmöwe.

 

Verschiedene Firmen bieten Programme und Führer für diese Gegend der Algarve, z.B.:

Lands - Turismo na Natureza | www.lands.pt

Birds and Nature | www.birds.pt

www.algarve-birdwatching.com

SPEA - Sociedade Portuguesa para o Estudo das Aves | www.spea.pt